Patent

Kosten Patent

PPatent­­anmeldung Deutschland

 

Honorar

Umfassende anwalt­li­che Beratung einschl. Bewertung der for­mel­len Schutzfähigkeit, voll­stän­di­ge Ausarbeitung der Anmeldungsunterlagen (ein­fa­cher Sachverhalt), Einreichung der Anmeldung beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA)

ab 2.500 €

 

 

Optional

Neuheitsrecherche und Auswertung der Rechercheergebnisse zur Beurteilung der mate­ri­el­len Schutzfähigkeit
Überblicksrecherche

ab 250 €

Detailrecherche

ab 1.000 €

 

 

Amtliche Gebühren

Anmeldegebühr (bis zu 10 Patentansprüche)

60 €

Prüfungsgebühr

350 €

 

 

Wir ver­ste­hen uns als Dienstleister, der Ihnen die gesam­te Verwaltung im Zusammenhang mit Ihrem Schutzrecht abnimmt. Das ange­ge­be­ne Honorar umfasst daher auch die wei­ter­füh­ren­de Vertretung durch uns, ein­schließ­lich der Aufnahme des Schutzrechts in unser Schutzrechtsverwaltungssystem. Sollten Sie dies nicht wün­schen, geben Sie dies bit­te bei der Auftragsvergabe an. Es ver­rin­gern sich dann für Sie die Kosten.

Bei den Honorarangaben han­delt es sich um Durchschnittswerte. Die Abrechnung erfolgt unter Berücksichtigung des tat­säch­lich benö­tig­ten Zeitaufwandes. Im Patentprüfungsverfahren ent­ste­hen wei­te­re Kosten im Zusammenhang mit der Beantwortung amt­li­cher Prüfungsbescheide. Alle Angaben ver­ste­hen sich zzgl. Nebenkosten (Kopien, Porto etc.) und Umsatzsteuer. Amtliche Gebühren sind umsatz­steu­er­frei. Auf Anfrage erstel­len wir Ihnen gern einen kon­kre­ten Kostenvoranschlag für eine Anmeldung in Deutschland, Europa oder inter­na­tio­nal.

 

Patent anmel­den